• Facebook - Grey Circle
  • Twitter - Grey Circle
  • YouTube - Grey Circle
Kontakt & Service
Acts
weitere Eventlocations
dargestellte Charaktere
Navigation

Comedy │Entertainment

Conferencier │Moderation

Walk-Act │Close-Up

Indoor │Zelt

 

 

Künstlerinfo

Schulen, KiTas, Büchereien

Freizeitparks

Literatur- │Erzählfestivals

Weihnachtsmärkte

Privatfeiern │ Hochzeiten

Storyteller & MC | EN

Conférencier & Conteur | FR

Media
Schauspiel │ Kunst des Erzählens

CV | Curriculum Vitae

Biographie

Termine

Repertoire

 

 

Übersicht

Pressespiegel

TV │Video

Radio │mp3 Hörproben

Bibliothek

 

Was ist Erzählkunst?

Was ist nicht Erzählkunst?

berühmte Erzähler │Erzähltradition

höfische Erzähler │Volkserzähler

Erzähl-Festivals

 

 

 

Administrator

Harry Rischar

ist professioneller Künstler und Mitglied der Künstlersozialkasse KSK.

Copyright © 2016 by Harry Rischar. erstellt mit Wix.com - Alle Rechte vorbehalten.

Empfohlene Einträge

Blog

Miguel de Cervantes: ein spannender, neuer Charakter

25.04.2016

 

 

 

 

"Können Sie nächste Woche Donnerstag als Miguel de Cervantes ins Hotel Eurobooks nach München kommen?" - "Den habe ich gar nicht im Sortiment..." - "Es wäre uns aber sehr wichtig..."

 

Also befasste ich mich mit der Biografie und dem literarischen Werk von Miguel de Cervantes, lernte auf die schnelle spanisches Grundvokabular, beschäftigte mich damit wie ein Spanier sich anhört, der deutsch spricht..

 

Auf der Webseite des Ausstatters Maskworld in Berlin erhielt ich doch tatsächlich vom einen Tag auf den anderen (!!) ganz wichtige Requisiten: den großen spanischen Renaissancekragen, einen spanischen Herrenhut der Renaissance, ein spanisches Renaissancegewand mit Pluderhose. Über amazon bekam ich - ebenfalls in Windesweile - wichtige DVDs, Cds und Bücher: eine Ausgabe des Don Quxote, die Meisterzählungen von Cervantes mit der wichtigen Novelle von der kleinen Zigeunerin, die neueste Biografie des Spaniers.

 

Als Close-Up Requisite erstellte ich Spielkarten mit dem Konterfei von Cervantes und auf der Rückseite spanische und deutsche Sprichwörter sowie Zitate von Cervantes: die Gäste mussten nun erraten, welchen der 3 möglichen Quellen das Zitat entstammte. Als Erinnerung nahmen sie die gezogene Karte mit. Als Lohn gab es eine Goldkugel aus der goldenen Zeit Spaniens (= Ferrero-Rocher) und als Trostpreis eine Dublone (= Schokoladen-Goldtaler).

 

Auch wenn viele Gäste mit dem Büffet beschäftigt waren, kam Herr Cervantes ausgesprochen gut und lebendig an.

 

Ich verneige mich vor diesem Mann, der trotz schrecklicher Schicksalsschläge - dauerhafte Behinderung des linken Armes, über 5 Jahre Gefangenschaft in Algerien, unschuldige Haft als Steuereintreiber in Spanien - einen tollen Humor und eine positive Lebenshaltung entwickelte und kultivierte.

 

Sein Don Quixote erinnert uns mit Augenzwinkern daran, wie wichtig Frendschaft, Idealismus und Ritterlichkeit sind. Seine kleine Zigeunerin aus den Meisternovellen wurde zu einer zentralen Gestalt der Weltliteratur - als Carmen in der Oper von Bizet, als Zigeunerin Esmeralda bei Victor Hugo....

 

DANKE, Miguel, "muchas gracias"...

 

 

Please reload

Miguel de Cervantes: ein spannender, neuer Charakter

25.04.2016

1/3
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv